„CHANGE“ BEDEUTET FÜR UNS VOR ALLEM „CHANCE“

 

Gemäß unserem Leitbild GEMEINSAM | ZUKUNFT | GESTALTEN haben WIR im Jahr 2019 unsere Chancen wieder exzellent genutzt. Auch in diesem Jahr haben wir wieder gute Wege und viele Antworten gefunden, um die uns viele andere Banken beneiden. Hierauf sind wir stolz.

WER IMMER NUR
EINGETRETENE WEGE
GEHT, HINTERLÄSST
KEINE EIGENEN
SPUREN.

„Höchste Unwetterwarnung“ – so beschreibt eine Studie die aktuellen Herausforderungen für Regionalbanken. Aufgrund der ursächlichen, sozialen, technologischen, wirtschaftlichen und ökologischen Treiber wird prognostiziert, dass bereits 2022 ein Viertel aller Regionalbanken ein negatives Betriebsergebnis ausweisen könnte. Ein „Weiter so“ wird nicht ausreichen!

Eine bessere Art Veränderungen zu begegnen ist, die technischen Möglichkeiten aktiv zu nutzen und Zukunftsfragen interdisziplinär zu beleuchten. Innovationssprünge entstehen durch Kooperationen, die auch über die Grenzen des eigenen Unternehmens hinausgehen. Strategische Partnerschaften können eine adäquate Antwort sein. In diesem Kontext stehen die im Berichtsjahr umgesetzten Beteiligungen an den Firmen Weiglein, Micropayment und SIT-Solution. Sie sichern uns den Zugang zu Technologien und neuen Märkten.

Der Konsolidierungskurs in der genossenschaftlichen FinanzGruppe setzt sich kontinuierlich fort. Die sehr guten und weit vorangeschrittenen Fusionsgespräche mit der Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau antizipieren weitsichtig und aus der Position der Stärke beider Volksbanken den sich beschleunigenden Konsolidierungstrend. Durch die Zustimmung der Vertreterversammlungen entsteht dann die größte Volksbank in Baden-Württemberg – Basis und Chance weiterhin selbstbestimmt Zukunft für und mit ihren Mitgliedern und Kunden, Mitarbeitern und der Region zu gestalten.

Unsere operativen Erfolge 2019 überzeugen. Das Kreditgeschäft wächst im Firmen- und Privatkundengeschäft erneut mit zweistelligen Wachstumsraten. In der Vermittlung von Verbundprodukten finden wir uns im Bankenvergleich auf den vordersten Plätzen. Das Transaktionsvolumen im Bereich Zahlungssysteme erreicht ein neues Rekordniveau und sorgt für zweistelliges Wachstum der Provisionserträge. Unsere sehr gute Ertrags- und Eigenkapitalsituation ist die Basis für unsere dynamische Wachstumsstrategie. Höchstleistungsteams im Beruf, großartiges gesellschaftliches Engagement und soziale Verantwortung – das zeichnet das Team der Volksbank in der Ortenau aus.

Eine in ihrer Dimension einmalige Herausforderung stellt die COVID-19-Pandemie für uns dar. Pragmatismus, Entscheidungsfähigkeit, Vernetzung, Flexibilität und die konsequente Nutzung der technischen Möglichkeiten haben dafür gesorgt, dass unsere operative Handlungsfähigkeit zu jedem Zeitpunkt gewährleistet war. Unsere Berater zeigen sich als verlässliche Partner unserer Kunden. Durch unbürokratische Hilfe zur Selbsthilfe mittels umfangreicher Liquiditätssicherungsmaßnahmen haben wir einen großen Beitrag zur Stabilisierung der Wirtschaft geleistet.

Wir danken unseren Mitgliedern und Kundinnen und Kunden, den Damen und Herren des Aufsichtsrats sowie unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die exzellente Zusammenarbeit.

Ihr Vorstand der Volksbank in der Ortenau

Markus Dauber     Clemens Fritz      Andreas Herz